Gemüse und Kräuter auf einem Teller
NEWS-ARCHIV

AKTUELLES - ARCHIV


Dienstag, 07.10.2014
Stapellauf des neuen Volkstheater-Intendanten mit leckerem Catering

Schon Ende September stellte sich der neue Intendant des Rostocker Volkstheaters Sewan Latchinian mit einem erfolgreichen "Stapellauf" seinen künftigen Besuchern vor. Um seine Crew dabei gleich ordentlich herauszufordern, gab es an einem Abend gleich 3 Aufführungen. Der vielversprechende Auftakt wird in den kommenden Wochen noch weiter fortgeführt. Interessierte haben also noch nichts verpasst und können alle Aufführungen zu verschiedenen Terminen noch einmal ansehen.
Die Aufführungen im Rahmen dieses Stapellaufs sollen spartenübergreifend gestaltet werden. Insgesamt 7 Termine wird es geben, die für den neuen Intendanten den Aufbruch in eine ganz neue Reise markieren. Die nächsten Termine für Aufführungen sind der 11., 18. und 25. Oktober 2014. Jeweils 16:00 Uhr beginnt das kulturelle Fest mit dem "Untergang der Titanic", einer Oper in zwei Akten auf dem Theatervorplatz. Weiter geht es dann mit Uwe Johnsons "Ingrid Barbendererde", einer Bühnenfassung des Volkstheaters Rostock im Großen Saal. Die Abende enden mit der Mitspiel-Oper "Wie im Himmel", ebenfalls im Großen Saal.
Zwischen den einzelnen Aufführungen wird es jeweils 45 Minuten Pause geben, die natürlich auch voll genutzt sein wollen. Das Catering Team Le Pomm in Rostock wird in allen Pausen für eine kulinarische Unterhaltung sorgen und ein vielen Besuchern bereits gewohnt reichhaltiges und frisches Catering servieren. Während der Pausengespräche lässt sich das Gesehene nämlich am besten bei erfrischenden Speisen und Getränken verarbeiten.

http://www.volkstheater-rostock.de/