ESSEN ALS LEBENSART
Blüten an einem Baum vor einem blauen Himmel.
LE POMM

ES WAR EINMAL...

So beginnen die besten Geschichten und so auch die von Le Pomm.

Es war einmal eine Speisebar namens "Greens", die sich vor allem wegen der frischen Zutaten und der spannenden Würzung schnell einen guten Namen in Rostock und Umgebung gemacht hat. Es dauerte nicht lange, da wurde die Frage laut nach der Möglichkeit, diese Speisen auch zu Hause zu verzehren und als Catering zu bestellen. Damit war der Grundstein für die Cateringfirma Le Pomm gelegt. Mit einem kleinen Team von 3 Mitarbeitern erkochte sich Stephan Jaenichen schnell einen treuen Kundenstamm und seine frische, schmackhafte und gesunde Küche war und ist der Grundstein seines Erfolges.

Um die Qualität der Speisen gleichbleibend hoch zu halten, auch wenn er einmal nicht am Herd stehen konnte, hatte Stephan Jaenichen schon im Greens eine Anzahl von würzigen, asiatischen Currypasten entwickelt, die für jedermann einfach anzuwenden waren. Diese Pasten legten im Sommer 2009 den Grundstein für die Feinkostmanufaktur Le Pomm. Unsere Currypasten sind mittlerweile weit über die Grenzen Mecklenburg-Vorpommerns hinaus bekannt und beliebt, werden auf Messen und Events vermarktet und über einen Internet-Shop sowie einige ausgewählte Feinkosthändler deutschlandweit vertrieben.