ESSEN ALS LEBENSART
Gemüse und Kräuter auf einem Teller

NEWS FÜR CATERING ROSTOCK


Freitag, 26.01.2018
Ihr Firmen-Sommerfest im Rostocker Zoo

Die warme Jahreszeit ist ideal geeignet, um sich bei den Mitarbeitern für die tolle Arbeit zu bedanken. Das Sommerfest 2018 im Rostocker Zoo bietet großen und kleinen Unternehmen die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kol...

Die warme Jahreszeit ist ideal geeignet, um sich bei den Mitarbeitern für die tolle Arbeit zu bedanken. Das Sommerfest 2018 im Rostocker Zoo bietet großen und kleinen Unternehmen die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kollegen die Tiere kennenzulernen und in geselliger Runde das anschließende BBQ zu genießen.
Nach dem Empfang auf der wunderschönen Terrasse des Darwineums erwartet Sie eine 90minütige Führung durch einen Guide. Sie können die Natur und verschiedenste Tierarten bewundern. Wenn Sie Lust haben, nehmen Sie zusätzlich an einer biblischen Führung teil oder erkunden in Begleitung auch das Innere des Darwineums. Im Anschluss erwartet Sie bei kühlen Getränken das für die Firmenfeier zubereitete Buffet. Sie kommen in den Genuss unserer handgefertigten Antipasti über sommerliche Salate und köstliche Fleischspezialitäten.
Für dieses begrenzte Angebot bitten wir Sie, vorher eine Reservierung aufzugeben. Zum Preis von 66,00 € pro Person sind folgende Leistungen inbegriffen: Eintritt in den Rostocker Zoo, Führung mit einem Guide, wahlweise eine biblische Führung oder Erkundung des Darwineums, Empfang auf der Terrasse des Darwineums, Teilnahme am BBQ Buffet.

Mehr


CATERING JOBS


Spüler für WE und Vertretung gesucht

Zur Unterstützung unseres Teams in Rostock suchen wir vertretungsweise und an Wochenenden Spüler. Du möchtest neben Deinem Studium etwas dazuverdienen? Dann werde Teil unseres jungen und dynamischen Teams. In unseren ...

Zur Unterstützung unseres Teams in Rostock suchen wir vertretungsweise und an Wochenenden Spüler. Du möchtest neben Deinem Studium etwas dazuverdienen? Dann werde Teil unseres jungen und dynamischen Teams. In unseren Küchen kümmerst Du Dich um das Spülen und Wischen sowie einige Vorbereitungsarbeiten.

Wir erwarten von Dir:
- Flexibilität, Stressresistenz, Zuverlässigkeit
- Freundliches Auftreten gegenüber Mitarbeitern und Gästen
- Spaß und gute Laune an der Gastronomie
- Wochenendarbeiten und Vertretungen auf Abruf

Du fühlst Dich angesprochen und möchtest eine neue Aufgabe übernehmen? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@lepomm.de.


REZEPTIDEEN


Lam(m)penfieber

Hüfte vom Salzwiesenlamm mit Backpflaumen-Pfeffersoße dazu Kartoffel-Speckroulade und frischer Spargel

Kartoffelroulade: Die Kartoffeln kochen und ausdämpfen lassen, danach durch eine Presse drücken. ...

Hüfte vom Salzwiesenlamm mit Backpflaumen-Pfeffersoße dazu Kartoffel-Speckroulade und frischer Spargel

Kartoffelroulade: Die Kartoffeln kochen und ausdämpfen lassen, danach durch eine Presse drücken. Das Eigelb und die Stärke einarbeiten und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Teig auf Klarsichtfolie ausrollen und mit den in Scheiben geschnittenen Speck belegen. Das Ganze zu einer Roulade aufrollen und in Alufolie fest eindrehen. Im Wasserbad oder Kombidämpfer ca. 20 min pochieren. Die Roulade auswickeln in Scheiben Schneiden und in Butter goldgelb braten.

Backpflaumensoße: Die Lammknochen anbraten, Röstgemüse zugeben und kurz mit braten lassen. Das Tomatenmark einrühren und mit Rotwein ablöschen, glasieren lassen und den Vorgang 2 mal wiederholen. Mit Wasser auffüllen, Knoblauch, Rosmarin, Lorbeer und Thymian zugeben. Zwei Stunden köcheln lassen. Die Soße durch ein Tuch passieren. Die Backpflaumen in Streifen schneiden mit feinen Zwiebelwürfeln anschwitzen und mit der Soße aufgießen. Mit Schwarzem Pfeffer und Salz abschmecken eventuell mit etwas Stärke nachbinden.

Den Spargel schälen und in Salzwasser mit einer Scheibe Zitrone garkochen.

Die schiere Lammhüfte würzen und allseitig anbraten. Im Ofen bei 180 Grad C. ca. 12 min. garen. Das Fleisch 5 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen und danach in Tranchen schneiden, dazu Kartoffelroulade und Spargel anrichten. Mit der Soße nappieren.